Sonntag, 3. September 2017

Die Herbsttermine im flexiblen Atelier

AUFBRUCH INS LAND DEINER KREATIVITÄT
Seminar in drei Modulen



Modul 1: 30.09. bis 01.10.2017
Modul 2: 18. bis 19.11.2017
Modul 3: 13. bis 14.01.2018

ACHTUNG: Bei diesem Seminar ist das flexible Atelier im Seminarhaus Mühlenhof, Gartenzeile 5, 3550 Langenlois zu Gast.

 Einen Gratis-Infotag für das Seminar gibt es dort am 
17.09.2017 von 17-20:00!


Kreativität ist eine Ressource, die uns gerade in Umbruchsituationen, nach Krisen, Krankheiten oder Verlusten hilfreich zur Seite stehen kann.  Bei der Neuorientierung ermöglicht sie uns, das Ungesagte auszudrücken und unserem Leben eine positive Wende zu geben. Doch wie können wir unsere Kreativität wiederbeleben, die wir lange vernachlässigt oder nicht ernst genommen haben?

An 3 Seminarwochenenden nehmen wir mit Methoden aus Mal- und Gestaltungstherapie, Kreativtraining und  Familienaufstellung nach Bert Hellinger wieder Kontakt auf mit unserem inneren spielenden Kind, das sich kreativ ausdrücken will. Wir nehmen in der Kleingruppe und mit Unterstützung der erfahrenen Seminarleiterinnen die Spur dessen auf, was Kreativität für uns bedeutet hat, was unsere Kreativität eingeschränkt hat und was Kreativität heute für uns sein könnte. Wir lernen unsere Wünsche kennen, decken Glaubenssätze auf, die uns am Ausleben unserer Kreativität hindern, lernen den Umgang mit inneren und äußeren Kritikern und überwinden Ängste und Widerstände. Wir gestalten mit Selbstvertrauen das Land unserer Kreativität , setzen neue Prioritäten, integrieren mit unserer wiedergefundenen Kreativität Unvorhergesehenes besser in unser Leben, finden den Kern unseres Problems und erleben, wie sich eine Lösung anfühlt und ein Weg ins Neue anbahnt.

SEMINARLEITUNG:
Erika Köchl: Dipl. Kreativtrainerin, Mal- und Gestaltungstherapeutin, Künstlerin
Sonja Hofstätter: Systemische Familienaufstellerin, Dipl. Qigong-Lehrerin


SEMINARZEITEN: 
Gratis Infotag: 17.09.2017 17-20:00 (Voranmeldung nötig!)
Modul 1: 30.9.-1.10.2017
Modul 2: 18.-19.11.2017
Modul 3: 13.-14.01.2018
jeweils SA ab 9:30, SO bis ca. 18:00

KOSTEN:
pro Modul (auch einzeln buchbar) € 200,- 
3 Module bei Vorabzahlung € 520,- inkl. Material und Unterlagen

INFOS und ANMELDUNG:
dasflexibleatelier@gmail.com oder 0699/19471259








Der Traum des Muttervogels. Ostereierfarben und Fineliner

5 x Kreativer Montag

02.-30.10.2017

19:00 bis 21:30 
ODER
5 x Kreativer Donnerstag

28.09. bis 26.10.2017

19:00 bis 21:30


15 UE (5 x 3 UE) € 180,- inklusive Material
Mach was für dich! Lerne neue künstlerische Ausdrucksmöglichkeiten kennen, nimm dir eine kreative Auszeit von Stress und Leistungsdruck und gönne dir ein paar Wellness-Stunden pro Woche für dein inneres Künstlerkind. 
KEINE VORKENNTNISSE ERFORDERLICH!

Noch sind Plätze frei, melde dich an:
0699 1947 1259

Erika Köchl, Kreativtrainerin

Veranstaltungsort:
Das flexible Atelier
Zöbingerstr. 37
3550 Langenlois

Weitere regelmäßige Gruppen (flexible Tageszeit) auf Anfrage!



Im Oktober gibt es noch eine Gelegenheit, im flexiblen Atelier in der Zöbingerstr. 37, 3550 Langenlois vorbeizuschauen: 

DAS FLEXIBLE ATELIER HAT OFFEN!
Im Rahmen der NÖ Tage der offenen Ateliers öffnet auch das flexible Atelier, Zöbingerstr. 37, 3550 Langenlois, seine Pforten.

Hermes' Home - Objekt gegen Höhenangst. Lichtinstallation

  • 14. Oktober 2017   -   
  • 14 bis 18 Uhr
  • 15. Oktober 2017   -   
  • 14 bis 18 Uhr
  • Bildende Kunst
  •    
  • Malerei
  •    
  • Grafik
Recycling Art, Mosaike, Wunschlampen, Lichtinstallationen...
Workshop am SA: "Dem Unklaren Kontur geben" Mit Nass-In-Nass-Technik in Fluss kommen und mit Konturstift Klarheit finden . 
Workshop am SO: "Zur Ruhe kommen" Meditative Zeichentechniken gegen Stress und Unruhe.
Vegetarische Snacks. Freier Eintritt!


Kreativ-Wochenende
28. und 29.10.2017 (Beginn Sa 10:00, Ende So 17:00)



13 UE, verschiedene kreative Techniken + kreativ vegetarisch/vegan kochen!
Inkl. Material und Mittagessen. Kosten: € 156,- und vegetarische/vegane Lebensmittel im Wert von 15 € mitbringen, aus denen wir dann die beiden Mittagessen gemeinsam zaubern.
Ohne Unterbringung (kann auf Wunsch organisiert werden)

Reserviere dir jetzt schon deinen Platz in der Kleingruppe (3-5 Personen):

dasflexibleatelier@gmail.com
0699 1947 1259

Erika Köchl, Kreativtrainerin

Veranstaltungsort:
Das flexible Atelier
Zöbingerstr. 37

3550 Langenlois








Im November steht dann das Medium Text wieder im Mittelpunkt:

FRAU WISIEBL - Alle gleich?
Szenische Collage in 13 Bildern

Samstag, 4. November 2017, 19:00
Sonntag, 12. November 2017, 11:00
Im flexiblen Atelier, Zöbingerstraße 37, 3550 Langenlois

Freitag, 16.02.2018, 19:00
Haus Wutschek/Sramek, Fallmerayerweg 59, 1210 Wien

und am WELTFRAUENTAG, Donnerstag, 08.03.2018, 19:00
funkundküste, Steiner Landstr. 14, 3500 Krems


Szenen aus dem Leben einer Frau werden in 13 Bildern dargestellt. Männer und Frauen aus dem Publikum sitzen dabei als StellvertreterInnen der handelnden Personen in der Szene. Orientierung geben einfache Utensilien und Schilder, die den jeweiligen Ort und die Personen benennen. Handlung und Dialoge werden von einer Leserin vorgetragen. Eine Percussionistin steuert die Soundkulisse bei. Scheinbar alltägliche, aber auch skurrile und tragische Szenen verdichten sich immer mehr zu einem Sog, der Frau Wisiebl und die StellvertreterInnen mitnimmt. Schafft es Christine Wisiebl, ein selbstbestimmtes Leben zu führen, ihre Wünsche und Ideen zu verwirklichen und sich endlich gleichwertig zu fühlen?


Die Idee zu diesem Text entstand während des Projekts Frau Visible von funkundküste.  Frau Visible möchte die Präsenz von Frauen im öffentlichen Raum erhöhen sowie weibliche Stärken und gesellschaftliche Barrieren thematisieren. funkundküste ist ein Verein zur Förderung von Kunst im Sozialen Raum, der seit 2001 Projekte mit KünstlerInnen initiiert und Kooperationen mit Kultur- und Sozialorganisationen durchführt.

Idee, Text und Lesung: Erika Köchl

Soundkulisse: Karin Hauk

In Kooperation mit funkundküste und LaKULT


Eintritt (inkl. vegetarischem Essen):
VVK (bei Kultur Langenlois) 17 €

Abendkasse 20 €
Um Reservierung wird gebeten!



Außerdem gibt es im Herbst im flexiblen Atelier wieder den beliebten Workshop
WUNSCHLAMPEN GESTALTEN

Montag 25.09.2017
18-21:00
ODER
Sonntag 22.10.2017
15-18:00
ODER
Dienstag 14.11.2017
18-21:00
ODER
Montag 27.11.2017
18-21:00

Wenn du eine stimmungsvolle Lampe suchst, die nicht nur in der Weihnachtszeit, sondern das ganze Jahr über gut aussieht, oder ein Geschenk für jemand, der schon alles hat, dann gestalte in diesem Workshop eine Wunschlampe. Sie wird nicht nur angenehmes Licht verbreiten, sondern dir bzw. dem/der Beschenkten auch Wünsche erfüllen. Aus leeren Marmeladen- oder Gurkengläsern, schönen Blättern, Gräsern und Blüten, dünnem Papier und Bast entsteht ein Leuchtkörper, der sowohl mit Teelichtern als auch mit LED-Lampen beleuchtet werden kann.
Kosten: € 30,- + Materialkosten je nach Verbrauch
Bitte rechtzeitig anmelden unter 0699/19471259



MOSAIK-WORKSHOP
24.-26.11.2017Weitere Termine auf Vereinbarung möglich


 Wenn du schon immer ein eigenes Mosaik machen wolltest, dann bist du bei diesem Workshop im flexiblen Atelier richtig: in der Kleingruppe (maximal 3 Personen) lernst du die unterschiedlichen Materialien, Werkzeuge und Techniken kennen und stellst dein eigenes Mosaik her. 
Der Workshop dauert ca. 15 Stunden, verteilt auf drei Tage. Kosten € 10,- pro Stunde + Materialkosten je nach Verbrauch (ca. € 20,-)

Anmeldung: 0699/19471259 oder dasflexibleatelier@gmail.com

Keine Kommentare:

Kommentar posten